Rucksack nähen mit kostenlosem Schnittmuster „Bagpack“

Enthält Werbung. Materialien gesponsert von Rotznasen & Zuckerschnuten

BAGPACK – einen stylischen Rucksack nähen!

Yay, es gibt mal wieder ein Freebie Schnittmuster für euch! Ich zeige euch in der Videoanleitung wie ihr den modischen „Bagpack“ Rucksack nähen könnt. Mit dem kostenlosen Schnittmuster könnt ihr euch frei austoben und euch einen Rucksack nach euren Vorstellungen selber nähen.

Der Rucksack „Bagpack“ wird aus festen Stoffen genäht wie zum Beispiel Kunstleder, Samtstoffe, Canvas oder andere Taschenstoffe. Er wird mit einem langen Reißverschluss geschlossen und hat vorne eine zusätzliche Reißverschlusstasche, in der Kleinigkeiten Platz haben. Der Rucksack ist gefüttert und auch innen kann eine zusätzliche Reißverschluss-Innentasche eingenäht werden. So ist das Handy und Geldbeutel aufgehoben und verliert sich nicht im Rucksack. 

Durch die Längenregler sind die Gurtbänder verstellbar. Damit kannst du die Henkellänge für dich passend einstellen. 

Ein Rucksack für Fortgeschrittene

Diesmal habe ich das kostenlose Schnittmuster zum Rucksack für die etwas fortgeschrittenen Näherinnen unter euch entwickelt. Ihr solltet also schon ein bisschen Erfahrung im Nähen mitbringen und vor allem solltet ihr schon mal eine Tasche oder Rucksack genäht haben, damit ihr euch die Nähschritte besser vorstellen könnt und am Ende nicht verzweifelt.

Aber keine Sorge! In der Rucksack Anleitung im Video habe ich die einzelnen Nähschritte genau beschrieben und zeige euch Schritt für Schritt wie ihr den Rucksack selber nähen könnt. 

Das kostenlose Schnittmuster zum Rucksack könnt ihr euch hier herunterladen:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Rucksack nähen

Der Rucksack ist der perfekte Begleiter für den nächsten Stadtbummel oder ein Spaziergang durch den Park!

Rucksack nähen
Rucksack nähen
Benötigte Materialien für den Rucksack „Bagpack“

>> Beim Onlineshop shop.rotzschnuten.de bekommt ihr vom 19.08.20 – 21.08.20 mit dem Code ROSI20 auf Deko- und Taschenstoffe! <<

Rucksack nähen
Hinweiß zur Einlage

Wenn ihr dem Rucksack einen festen Stand verleihen wollt, dann verwendet überall die Einlage Decovil Light. Beim Nähen wird es etwas schwieriger, da die Stoffe dann sehr steif sind aber das Endergebnis vom Rucksack wird sehr standfest sein! 

Wollt ihr den Rucksack nicht ganz so steif haben, dann könnt ihr auch die Einlage H630 oder H640 verwenden. Alternativ könnt ihr auch ein Mix aus Einlage machen und den Boden und das Rückteil mit Decovil Light verstärken und den Rest mit H630 oder H640.

Rucksack selber nähen – kostenloses Schnittmuster und Zuschnitt
Rucksack nähen

Lasst uns loslegen! Hol‘ dir hier das kostenlose Schnittmuster zum Bagpack Rucksack und drucke es aus.

Schneidet alle Stoffe laut Schnittmusterangabe zu. Ich verwende hier für den Außenstoff eine Kombination aus Samtstoff und Kunstleder. Ihr könnt aber auch alle Außenstoffteile aus einem Stoff machen. Da habt ihr die volle kreative Gestaltungsfreiheit! 🙂

Wenn ihr Kunstleder verwendet, ist es ratsam die Schnittteile vorher aufzuzeichnen und dann auszuschneiden. So müsst ihr keine Nadeln stecken. 

Folgende Schnittteile benötigt ihr:

  • oberes Vorderteil: 1x Außenstoff + mit Einlage verstärken
  • unteres Vorderteil: 2x Außenstoff + 1x mit Einlage verstärken, 1x Innenstoff 
  • Rückteil: 1x Außenstoff + mit Einlage verstärken, 2x Innenstoff
  • Boden: 1x Außenstoff + mit Einlage verstärken, 1x Innenstoff
  • Seitenteil: 2x Außenstoff + mit Einlage verstärken, 2x Innenstoff
  • Reißverschluss-Beleg: 2x Außenstoff + mit Einlage verstärken, 2x Innenstoff
  • Henkel: 1x Außenstoff + evtl. mit Einlage (H250) verstärken
  • Innentasche: 2x Innenstoff

Bügelt anschließend die Einlage auf. Achtung bei Kunstleder! Testet auf einen Stück Rest-Kunstleder, ob ihr Einlage aufbügeln könnt ohne dass der Stoff beschädigt wird. Verwendet auf jeden Fall ein Bügel- oder Baumwolltuch zum bügeln. Falls das Kunstleder nicht dafür geeignet ist, dann bügelt die Einlage auf die entsprechenden Innenstoffteile. 

Jetzt auf Pinterest merken:
Rucksack nähen kostenlos

_____

* Links, die mit einem * versehen sind, verweisen auf Affiliate-Links. Das bedeutet, dass ich durch jeden Verkauf über eines der Affiliate Links eine kleine Provision erhalte. Damit unterstützt du die Arbeit am Magazin, für dich fallen jedoch keine weiteren Kosten an.

FOLGENDE SCHNITTMUSTER KÖNNTEN DIR GEFALLEN:

KOSTENLOSE FREEBIE BIBLIOTHEK

Melde dich zum Newsletter an und erhalte Zugang zur kostenlosen Freebie Bibliothek von RosiMADE. Dort erwarten dich immer wieder neue kostenlose Schnittmuster, Printables und Nähtipps.